Angebot

Krisenintervention

Im Rahmen der Krisen bedeutet dies in erster Linie, die akute Krisensituation mit den und um die Kinder und Jugendlichen zu stabilisieren und deeskalieren. Lösungen und Lösungswege mit dem Team vor Ort zu erarbeiten und zugleich achtsam und situationsgerecht auf individuelle Befindlichkeiten und Belastungsfaktoren der Kinder und Jugendlichen zu reagieren bzw. diese angemessen zu berücksichtigen.

Ambulante Begleitung - Coaching

Wir begleiten Jugendliche durch schwierige Situationen und knüpfen an deren vorhanden Ressourcen an. Wir begleiten sie durch den Alltag und unterstützen wo Bedarf besteht und befähigen sie schrittweise zur Selbstständigkeit. Zudem bietet Aminato auch Familienbegleitung mit Jugendlichen, im Alter 12 bis 18 Jahren an.

Wohnen und Leben bei Aminato

Wie bieten rasch und unkompliziert die Möglichkeit einer Notfallplatzierung für bis zu 14 Tagen an. Durch unser Interventionsteam werden die nötigen Schritte eingeleitet, um die Platzierung reibungslos für alle Beteiligten zu ermöglichen.

Springer - Betreuung

Sie haben einen spontanen Ausfall in ihrem Team? Aminato springt rasch und unkompliziert bei Ihrem Betrieb ein.

Workshops für Schulklassen

Schüler aus aller Welt und mit verschiedenen Kulturen treffen sich in unseren Klassenzimmern und bereiten sich gemeinsam auf ihr Berufsleben vor. Diese Unterschiede können innerhalb einer Klasse zu Spannungen und gar Mobbing führen.

Dieser Workshop soll den Schüler helfen andere Kulturen zu verstehen und sich mit eigenen Werten auseinanderzusetzen. Zudem hilft es auch gegenseitige Ängste abzubauen und mehr ein Miteinander im Alltag zu erleben.

Workshops für Mitarbeiter

Neben dem herausgeforderten Alltag treten immer wieder Krisensituationen auf, die den Rahmen des Möglichen sprengen und eine Institution ins Wanken bringen können. Diese Schulung knöpft genau an diesen Momenten an und soll euch als Institution, insbesondere dich als Mitarbeiter mögliche Handlungsansätzen in Krisensituationen aufzeigen.

Gerne lassen wir euch Teilhaben an unserer Erfahrung in der Krisenintervention mit minderjährigen Asylsuchenden im Kanton Bern.

Supervision

Krisen kommen immer wieder vor. Sie sind kein Zeichen von Schwäche, wenn wir aber nichts daraus lerne, wäre dies zu bedauern. Eine Aufarbeitung der Situation kann hilfreich sein, die Ereignisse zu verstehen und zu verarbeiten. Wir machen mit dem Team ein Debriefing, um gestärkt aus der Krise herauszukommen.